Auch Männer sollten sich beim ersten Date an bestimmte und vor allem sehr wichtige Regeln halten. Diese Regeln gilt ein einzuhalten, wenn man erfolgreich sein will beim Date. Ein bisschen Gentleman hat selbst dem größten Macho noch nicht geschadet. Sei doch einfach mal Kavalier der alten Schule und schiebe den Stuhl deiner Dating Partnerin zurecht. Genau das wollen Frauen. Aber auch beim ersten Date solltest Du Dich an wichtige Grundregeln halten.

Regel 1: Gepflegt beim ersten Date erscheinen!
Dein Äußeres ist entscheidend, denn genau das sieht deine Date Partnerin zuerst. Erscheine gepflegt und frisch geduscht zum Date. Nur so kannst Du Erfolg haben bei einer Frau. Bitte nicht overdressed zum Date erscheinen, das merken Frauen sofort. Eine lockere Jeans und ein Hemd können an manchen Männern besser aussehen, als der Anzug!

Regel 2: Handy ausschalten!
Am eigenen Handy rumspielen beim ersten Date ist nicht nur unhöflich und zeugt von Desinteresse, sondern zerstört mit nur einem Klick sofort die Dating Atmosphäre. Damit „Mann“ erst gar nicht in Versuchung gerät sollte das Handy sofort ausgeschaltet werden, noch vor dem ersten Date.

Regel 3: Die richtigen Gesprächsthemen aussuchen!
Frauen sind von Natur aus gesprächig und das wirst auch Du beim ersten Date zu spüren kriegen. Wähle kein Fußball Thema aus, denn die meisten Frauen interessieren sich nicht dafür, dass 22 Männer hinter einem Ball herrennen.

Regel 4: Pünktlichkeit muss sein beim ersten Date.
Eigentlich sollte Pünktlichkeit nicht nur beim ersten Date Priorität Nummer 1 sein, nein auch in den vielleicht folgenden Dates. Aber wir wollen es noch einmal extra erwähnt haben. Sei lieber überpünktlich, als auch nur eine Minute zu spät. Frauen sind wirklich nachtragend und merken sich auch die kleinste Minute.

Regel 5: Keinen Alkohol beim ersten Date genießen.
Ganz wichtig! Wähle am besten antialkoholische Getränke beim ersten Date. Gegen ein Gläschen Sekt ist natürlich nichts einzuwenden, aber auf keinen Fall hochprozentiges. Schließlich willst Du Deine Dating Partnerin nicht mit einer Alkohol Fahne beeindrucken oder?

Was sollte Man(n) nicht tun

Was sollte Man(n) nicht tun

Das sind die 5 wichtigsten Regeln, die wirklich jeder Mann beachten sollte. Natürlich sollte man sich auf das erste Date bestens vorbereiten. Nur so können peinliche Patzer vermieden werden. Auch wenn wir nur eine kleine Auswahl an Regeln zusammen getragen haben, wollen wir Dir eine Hilfestellung geben. Auch bei der eigenen Aufregung sollte man sich selbst im Griff haben. Du musst Dir immer vor Augen halten, dass Du nur ein Date hast und kein Vorstellungsgespräch. Lass Deine Gedanken außen vor und lass es auf Dich zukommen. Das ist mit Sicherheit die beste Strategie. Wenn Du Deine Dating Partnerin online kennengelernt hast, solltest Du schon vor dem Treffen so viele Informationen wie nur möglich einholen. So lassen sich Gespräche perfekt lenken. Zeige Interesse an deiner Frau und sie wird auf Anhieb begeistert sein von solch einem charmanten Mann, wie Dir. Frauen wollen natürlich auch mit Komplimenten in den Himmel gehoben werden. Aber mit Komplimenten sollten Männer vorsichtig sein! Schließlich will eine Frau nicht verschaukelt werden.

Übertreibe es nicht beim ersten Date!

Das erste Date mit einer Frau ist entscheidend und kann tatsächlich über Deine Zukunft entscheiden. Aber auch wenn man sich selbst unter Druck setzt, sollte man einfach versuchen ruhig zu bleiben. Sei Du selbst und verstelle Dich nicht. Das merken Frauen immer sofort. Nur wer auf dem Boden bleibt und so ist wie er selbst, wird beim ersten Date bereits Erfolg haben. Die meisten Frauen durchschauen die Männer ohne dass man selbst etwas davon merkt. Somit ist die letzte und eigentlich einfachste Regel für jeden Mann, sei wie Du bist!